4 Sommerfrisuren mit Haarband

*Bezahlte Partnerschaft mit puffin GmbH*

Der Sommer steht in den Startlöchern und wir fiebern alle fleißig auf die langen, warmen Tage hin. Ich dachte mir, ich zeige euch dieses Jahr meine top 4 Sommerfrisuren mit Haarband. Vielleicht könnt ihr ja ein paar Inspirationen sammeln. Ich muss zugeben, ich trage im Sommer unheimlich gerne Haarbänder, da man sie stylisch kombinieren kann und die Haare einfach aus dem Gesicht sind.

Platz 4: Der Dutt

Ich binde mir super gerne im Sommer einen Dutt, da ich sehr lange und dicke Haare habe und diese meistens stören. Gerade wenn es so heiß ist, liebe ich es, die Haare einfach hochzustecken. Aber da meine Haare so schwer sind, löst sich der Dutt meistens schnell nach paar Bewegungen. Wer kennt es auch? Da habe ich für mich die Lösung gefunden, einfach um den Dutt ein Haarband zu binden. Auf dem Bild könnt ihr gut erkennen, wie ich es meine. Aktuell liebe ich das Haarband von Puffin. Die haben viele verschiedene Farben, und das Material ist super weich und hochwertig.

img_3020

Platz 3: Der Zopf

Was ich auch super schön finde, ist es einfach einen Zopf zu binden, am besten relativ hoch und dann das Haargummi unter einem schönen Haarband zu verstecken. Dies kann man such echt stylisch kombinieren. Außerdem sieht der Zopf dann auch nicht so langweilig aus. Ich zeige euch wieder auf dem Bild, wie ich es umgesetzt habe 🙂

img_3012

Platz 2: Der Halbzopf

Für die nicht ganz soooo heißen Tage trage ich die Haare halb offen und halb zu. Ich möchte die Harre immer aus dem Gesicht haben, aber trotzdem offen tragen. Also nehme ich entweder mein Deckhaar oder die vorderen Strähnen und binde sie mir am Hinterkopf zusammen. Das ganze pimpe ich mit dem Haarband auf, indem ich es um das Haargummi binde. Das macht schon echt viel her. Siehe Bild 🙂

img_3011

Platz 1: Haare offen trotz Haarband

Noch mal zum Thema offene Haare. Ich nehme meine Haare über Kopf, lege das Haarband in den Nacken, schwinge meine Haare wieder nach oben und binde mir auf dem Kopf einen Knoten oder eine Schleife. Es ist bisschen schwer zu erklären, aber ich denke man erkennt auf dem Bild sehr gut was ich meine 🙂

img_3025

Wenn ihr auch noch auf der Suche nach einem schönen Haarband für den Sommer seid, kann ich euch die Website von Puffin Beauty sehr ans Herz legen. Hier findet ihr viele tolle Dinge rund ums Haar und werdet garantiert fündig, wenn ihr etwas gutes für eure Haare tun möchtet.

Ich verlinke euch hier auch mal den Instagram Account.

Ich hoffe mein Beitrag konnte euch ein wenig Inspirieren für den anstehenden Sommer 🙂

xx, Diana


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s